Sie sind hier

Alltag

X-Ray für Musik

Gespeichert von BOfH am 30. August 2017 - 18:06

Ich habe in den letzten paar Tagen ein paar Filme mit Amazon Prime gesehen und dabei immer wieder die sehr gute X-Ray Funktionalität benutzt. Ich habe leider das Problem, sehr häufig in Filmen und Serien, Schauspieler zu sehen und sie dann mit anderen Schaupielern zu verwechseln.

Bei der Benutzung ist mir aufgefallen, dass es einen erweiterten Modus gibt, in dem aufgelistet wird, aus welchen Filmen oder Serien eine Person noch bekannt sein könnte. Dabei bin ich über einige sehr interessante Überraschungen gestoßen.

Videospiel Radio Playlisten

Ich habe mich irgendwann anfang des Jahres bei Spotify angemeldet, da ich festgestellt hatte, dass es Playlisten von Ingame Soundtracks gibt. Ich habe von Zeit zu Zeit das Bedürfnis mir den Orginal Soundtrack (OST) von verschiedenen Spielen, die ich gespielt habe, anzuhören. Vor allem in Prüfungsphasen habe ich festgestellt, dass Musik aus Videospielen durchaus meiner Konzentration zuträglich ist und ich besser lerne. Mit Spotify muss ich mir dann keine Playlisten mehr bei Youtube anhören oder mir selber Listen im WinAmp zusammen basteln.

E-Mail mit eigener und neuer Domainendung

Gespeichert von BOfH am 19. Januar 2016 - 17:29

Ich habe es vor einem halben Jahr endlich geschafft meine Domain mit einem passenden E-Mail-Hoster zu versehen. Es ist gar nicht so einfach, einen günstigen Hoster für eigene Domains zu finden. Nachdem ich festgestellt hatte, dass mein Registrar die 1 GB die er anbietet nur schared anbietet, habe ich dass Angebot Recht schnell wieder gekündigt. Da ich meine Familie gleich mit versorgen wollte, ging das natürlich nicht. Also habe ich weitergesucht und bin des Öfteren über den Namen Fastmail gestolpert.

Dieser Beitrag macht keinen Sinn

Gespeichert von BOfH am 10. September 2015 - 16:59

Bei einigen Personen, die die Überschrift gelesen haben, werden sich jetzt wahrscheinlich die Fußnägel hochrollen. Für alle anderen möchte ich erklären warum.

Sinn ergeben vs. Sinn machen

Dieser Beitrag macht keinen Sinn sondern ergibt höchstens Sinn. Im Deutschen ist die korrekte Phrase "etw. ergibt Sinn". Aus dem Englischen kommt die Phrase "etw. macht Sinn" - "smthg. makes sense". Seit dem der Duden nicht mehr vorschreibt, was richtig ist, ist auch die englische Version im Deutschen richtig.

Ist doch nicht schlimm?

Doch!